Wenn Introversion und Extraversion in der Führung aufeinander treffen, sind Konflikte vorprogrammiert. Im LifeDesign.Lab „iFührung“ lernen Sie, wie Sie sich als Introvertierter dennoch Gehör verschaffen und im heterogenen Führungsteam erfolgreich bestehen können.

Wir leben heute in einer lauten Welt, in der extravertierte Menschen den Ton angeben. Introvertiert-Sein wird daher als Nachteil, wenn nicht gar als pathologisch empfunden. Zu Unrecht. Ohne Introvertierte hätten wir keine Eisenbahn, keine Klavierstücke Chopins und keine Smartphones oder Computer. Mehr als ein Drittel aller Menschen sind introvertiert.

Erkennen Sie Ihre ureigene Art zu Führen – nehmen Sie wahr, welche Knacknüsse dadurch in Ihrem Alltag auftreten und wie Sie das darin eingeschlossene Potenzial aufknacken.

  3 Einzeltage, verteilt auf 4 Monate
  7. September 2018, 2. November 2018, 18. Januar 2019, jeweils 09.00 – 16.30 Uhr
   Hotel Hirschen in Erlinsbach bei Aarau

 

Ihr Coach

Fernando S. Christian, Inhaber von LifeDesign Studio und Senior Partner bei Ledergerber & Partner

Teilnehmer

Kleine, familiäre Gruppe von Führungskräften

Ihr Nutzen

Im LifeDesign.Lab „iFührung“ lernen Sie sich selber in Ihrer Art zu schätzen. Das ist wichtig, um auch anderen Menschen mit Würde zu begegnen. Sie werden erkennen, wie Sie sich abgrenzen, sich einbringen – ohne Ihr Umfeld zu nerven. So verschaffen Sie sich Gehör und gehen in all dem lauten Getöse nicht unter.

Details und Anmeldung   >